Machen oder sein lassen by Mona // Weiße Schuhe

Montag, Februar 3, 2014

weiße schuhe 4So meine Lieben, ab heute gibt’s hier regelmäßig eine neue Rubrik: „Machen oder sein lassen“. Ich stelle euch aktuelle Trends vor und versuche sie einzuordnen.
Manchmal weiß ich einfach nicht, was ich von gewissen Dingen halten soll. Es kommt mir vor, als hätte ich auf der einen Schulter ein Engelchen und auf der anderen ein Teufelchen sitzen und beide flüstern mir abwechselnd ihre Meinung ins Ohr. Mal sehe ich etwas und finde es ganz toll und am nächsten Tag frage ich mich, was da gestern in meinem Kopf vor sich ging. Man könnte es als Charakterschwäche auslegen, aber vielleicht hat man auch zu einigen Sachen einfach keine festgelegte Meinung?!

Ein gutes Beispiel für diese Gefühlsverirrungen sind weiße Schuhe. Für mich eigentlich immer ein absolutes No-Go, dachte ich doch bei ihrem Anblick an die Spice Girls, Krankenhäuser und Boris Becker. In letzter Zeit jedoch erwische ich mich immer wieder dabei, dass ich Menschen mit weißen Schuhen neidisch, und verwirrt zugleich, hinterher schaue. Richtig gut gefallen mir die Klassiker von Reebok (Nr. 3). Anschaffen werde ich sie mir jedoch (noch) nicht; ich befürchte einfach, dass sie nach einmaligem Ausführen nur noch im Schrank stehen. Was denkt ihr? Geiler, neuer Streetstyletrend oder Zahnarztfeeling?

1. Stiefeletten von pull&bear; 25,99 € via pullandbear.com
2. Flax Plateaupumps von Vagabond; z.B. 56 € via sarenza.de
3. Reebok Freestyle Hi; z.B. 60,79 € via mybestbrands.de
4. Reebok Classic Princess; z.B. 49,95 € via zalando.de
5. New Balance 574 Sonic Grey; mit etwas Glück bei eBay zu bekommen
6. Nike Wmns Dunk Sky Hi; z.B. 119,07 € via titolo.ch
7. Mia Lace Up Shoe von monki; 50 € via monki.com
8. Vagabond Holly; z.B. 29,95 € via zalando.de
9. Fanny Lyckman for Estradeur, Trill Sneaker; auf Nelly.com zur Zeit ausverkauft; vielleicht bei eBay zu bekommen

6 comments :

  • Anna im Wunderland

    Auf den ersten Blick war ich begeistert und habe im Sale bei Pull&Bear zugegriffen (genau bei diesen weißen Boots), jetzt bin ich aber leicht überfordert damit, sie schön zu kombinieren. Wozu zieht man die nur an?

    • Mona

      Ja das ist wirkich nicht so einfach. Aber eine gute Idee für den nächsten post :-)

  • Marie

    Geht mir ganz so wie dir Anna im Wunderland. Ich finde weiße Schuhe schön und in manchen Kombinationen auch so toll, aber im Alltag ist das ziemlich schwer. Zumal man ja auch auf gar keinen Fall dem “weiße Stiefel” Klischee annähernd nahe kommen möchte. Und mein größtes Problem ist eh, dass die Schuhe bei mir nur 5 Minuten so weiß sind. Ich verstehe Menschen nicht, die ihre Schuhe so sauber halten können. Leben die denn nicht in ihren Schuhen?

  • Andrea

    Ich finds auch schön… aber die wären bei mir nach einmal Tragen schon dreckig :(

  • Rike & Anni

    Also es müssen ja nicht gleich Boots sein, sondern klassische Vans Lo Pro zum Beispiel. Die kann man im Frühjahr zu Kleidern oder Shorts ganz gut tragen, wenn es eher lässig sein soll als schick.

    Liebste Grüße
    Rike & Anni

    http://www.cherrybombes.com

  • nina

    ich denk auch, weiß ist ja eigtl genau so ein allrounder wie schwarz – gerade als turnschuh entflieht er dem weiße-stiefel-klischee doch ganz schnell… ich finde, weiße schuhe können (oder sind sies schon?) zu einem echten klassiker mutieren! what about this:
    auch fantastique, die allwhiteeverything rosheruns:

    http://media-cache-ak0.pinimg.com/736x/ab/5a/1c/ab5a1c75d068a9cf0f273aaca308f376.jpg

    viele grüße :)

Leave a Comment:



Theme edit by Blumeblau

Theme by Blogmilk

Impressum